Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Schmerz’

Dass die Räume geheizt sind
merkt man nicht mehr

Sobald das
was man mehr verachtet
als alles was
je Schaden angerichtet hat
zerfällt

Starrt man aus dem Fenster
und friert

Unter dem Boden
das Schweigen
und Wegdämmern
das plötzliche Angreifen
dessen, was schon lange schleicht

Und eine stumme Zwiesprache
lässt dich Reue spüren
wie Nadeln über Haut gerissen

Man friert noch.
Aber man spürt jetzt die
zirkulierende Luft.

Advertisements

Read Full Post »

Wir sind den Gelagen
in beschlagenen Wänden
treu geblieben
und haben
goldene Körper
hinter ledernen Schatten
zu Ikonen gemacht
Zerbrechende Krüge
färben den Boden
und füllen unsere Knochen
mit Scherben

Read Full Post »

Ich starre auf vergilbte Photographien
und stütze das Kinn auf die Hände.
Schwarzweiß wächst zu schillernden Tagphantasien,
Denn Süden wächst durch die Wände.

Fast atme ich Südluft der Sehnsuchtsgebilde
und spüre das Licht auf den Armen.
Ein Wimpernschlag bricht durch die traumhaften Schilde:
Lass Splitter doch, mich zu erwarmen!

Read Full Post »